Preise & Infos - Hochzeitsfotos

Für mich sind Hochzeitsfotos das, was zurückbleibt – festgefrorene Erinnerungen, die man sich noch Jahrzehnte später anschauen wird. Und deshalb liebe ich es, Hochzeiten auf meinen Kamerasensor zu bannen, die Fotos zu bearbeiten und meinen Pärchen damit nicht nur eine Freude, sondern auch Erinnerungen für immer zu bereiten.

Ich liebe es, natürliche und emotionale Hochzeitsfotos zu schießen, weshalb es mir sehr wichtig ist, dass sich meine Paare wohl fühlen und so sein können, wie sie auch sind. Ich finde, mein „moody“ und kontrastreicher Fotostil passt gut dazu und holt aus den Momenten noch ein bisschen mehr heraus. Du siehst, ich liebe es nicht nur zu fotografieren, sondern auch die Fotobearbeitung im Nachhinein!

Hier könnt ihr euch mehr meiner Hochzeitsfotos ansehen:

Fotoserien am Blog oder eine Übersicht im Portfolio

Preise für eure Hochzeitsfotos

Da jede Hochzeit individuell ist, was zum Beispiel die Dauer, den Aufwand oder die Anreise betrifft, habe ich keine fertigen Packages auf meiner Homepage – ich stelle dir aber gerne unverbindlich ein Angebot zusammen. Neben wichtigen Details wie Hochzeitsdatum oder Location, ist es für mich auch wichtig und interessant zu wissen, ob ihr im kleinen oder größeren Rahmen feiert oder es beispielsweise eine kirchliche, standesamtliche oder freie Trauung ist.

In meinem Grundpaket sind übrigens rein meine Fotos auf einem USB-Stick in einer Holzbox, sowie eine Web-Galerie für euch und eure Gäste enthalten. Ohne viel Schnickschnack, denn alles andere könnt ihr gerne dazubuchen: zum Beispiel Fotobücher für euch und eure Liebsten, ein Live-Gästebuch mit Ausdrucken vor Ort oder einen Second Shooter.

Übrigens: Ich fotografiere nicht nur in meiner Gegend in Wien und Niederösterreich, sondern fahre gerne dort hin, wo ihr heiratet. Ich freue mich auf eure „destination wedding“: In den Alpen im Westen Österreichs, in der Toskana oder Island finde ich bestimmt die ein oder andere wunderschöne Fotolocation für eure Fotos ;)

Anfragen oder buchen

 

(Auf Hochzeit.click könnt ihr euch übrigens ein paar Bewertungen meiner ehemaligen Brautpaare durchlesen.)