Raphi & Manuel

- the lovely wedding -
5. August ’16 (#hochzeitsfotos)

Anfang letzten Jahres hab‘ ich Raphi und Manuel kennengelernt. Ohhh, war das eine Freude, mit den beiden zu shooten! Wir hatten ein superlustiges und irre kreatives Babybauchshooting – und passend dazu durfte ich auch das Newbornshooting vom klitzekleinen Liam machen. Raphis Mama stand dann mit ihr auch noch beim Mama-Tochter-Fotoshoot vor meiner Linse und irgendwie hat da ein einziges Shooting noch gefehlt, um das Raphi-Package zu komplettieren…. ;)

Im Mai 2016 war es dann endlich so weit (eigentlich ist die Zeit dann wieder einmal viel schneller vorübergegangen!) – und Dani und ich durften als Hochzeitsfotografen und Gäste dabei sein. Es ist immer wieder schön, sich nicht nur als Dienstleister auf einer Hochzeit wiederzufinden, sondern als Teil der Gesellschaft. Das macht das ganze Event noch persönlicher – und wer feiert nicht gerne bei einer Hochzeit mit!? Da kann man dann noch viel mehr hinter der Kamera Tränen vergießen!

Wir hatten einen wundervollen Tag, der bei einem supersüßen und gemütlichen Getting Ready im Hotel Babenbergerhof begonnen hat. Gemeinsam sind wir dann zum Kursalon Mödling spaziert, wo unter Seifenblasenregen dann auch so circa jeder weinen musste, der auf die Braut gewartet hat… ;)

DIY-Hochzeit von Raphi & Manuel

Makeup & Haare: Valentina Burigo, Brautkleid: „Lilou“ von noni bei Edelcorner, Anzug: Joop, Ringe: Nowak, Torte: Judith und die Torten, Blumen: Blumen Hladovsky, Dekoration: DIY (Pinterest! :’D ), Luftballons: Kleinkariert Ballonwelt;