Sonja + Michael

Minisession mit Babybauch
1. März ’18 (#babybauch)

Im Herbst 2017 hab‘ ich zum ersten Mal Minisessions angeboten. Und um ehrlich zu sein war es wirklich schon an der Zeit! Ich kann mich erinnern, dass ich schon in meinem ersten oder zweiten selbstständigen Jahr darüber nachgedacht hab‘, es aber immer ein bisschen vor mich hinausgeschoben habe. Warum, weiß ich gar nicht, aber es erfordert natürlich ein bisserl mehr Organisation und Koordination, als einzelne Shootings auszumachen.

An zwei Tagen hab‘ ich mich mit superlieben Paaren und Familien im Augarten in Wien getroffen. Der Augarten hat sich als perfekte Location erwiesen, weil er zu dem Zeitpunkt in allen Herbstfarben förmlich geglüht hat. Die Sonne hat sich auch herausgetraut und so waren meine ersten Minisessiontage eine wirklich tolle Erfahrung. Übrigens hab‘ ich im Augarten schon ein paar Mal fotografiert, eines meiner Lieblingsfotoshootings – Portraits mit Diana – könnt ihr euch hier anschauen.

Sonja und Michael ist eines der Pärchen, das ich an diesen Tagen fotografieren durfte. Die Zwei waren spontan dabei, ihre Babybauchsession nicht als normales Shooting bei ihnen zuhause in Niederösterreich zu machen, sondern nach Wien zu tuckern. Dabei waren die beiden auch noch perfekt gestylt – die Farbenkombination der beiden passt nicht nur richtig cool, das dunkle, kräftige Weinrot ist ja auch noch meine Lieblingsfarbe! Zumindest was Kleidung betrifft ;)

Babybauch in Weinrot