Sommerhochzeit in Thallern

Eli und Lukas
5. Juli ’19 (#hochzeit)

Eine traumhafte Sommerhochzeit mit Toskana-Flair. Dieser Gedanke ist mir heute eingeschossen, als ich die Hochzeitsfotos von Eli und Lukas ein bisschen umbearbeitet habe. Immerhin habe ich es schon wieder geschafft, euch diese Fotos ein Zeiterl vorzuenthalten, sodass ich sie an meine jetzige Fotobearbeitung ein bisschen anpassen wollte. Die Details sehe wahrscheinlich nur ich selbst – aber bitte! ;)

Eli und Lukas haben eine wunderschöne, gemütliche Hochzeit am Freigut Thallern in Gumpoldskirchen gefeiert. Die Trauung auf einer Wiese vor dem Gut – bei strahlendem Sonnenschein. Unglaubliche Torten und Süßigkeiten am Nachmittag, denn Eli und Lukas sind zwei riesige Schokotiger! Vor allem die Schokotorte würde ich jetzt sofort nehmen.

Für das Paarshooting sind wir Drei durch den Garten von Thallern spaziert: Unter einen Apfelbaum, in der Abendsonne, vor einer riesigen Efeuwand und zwischen Weinreben. Die Zwei haben sich in voller Montur sogar auf ein Baugerüst getraut.

Auch wenn die Hochzeit der beiden schon etwas her ist, ich schaue mir die Fotos irrsinnig gerne an und mag sie sehr. Manche werden es vielleicht erraten, aber meine Lieblingsbilder sind jene vor dem Efeu – und die zwischen den Reben ;)

Sommerhochzeit am Freigut Thallern

Location: Freigut Thallern, Brautkleid: Heyday, Anzug: Peek & Cloppenburg, Floristik und Dekoration: selbstgemacht, Brautstrauß: Blumen Schonsky, Haare und Makeup: Haarcult Baden, Torte und Süßes: Swarina Sweets.