Michaela & Stefan

What a bride!
3. August ’16 (#hochzeitsfotos)

Ich erzähle ganz gern immer wieder die Geschichte, dass auch ich mich bei Hochzeiten vor Tränen meistens nicht retten kann. Ich bin sowieso nah am Wasser gebaut, wenn dann aber die Braut ihre ersten Schritte Richtung Bräutigam macht – und dann auch noch die Musik einsetzt, dann ist es auch bei mir vorbei! Bei Michaela und Stefan war es wieder einmal einer dieser Hochzeitstage – alles so perfekt: perfektes Wetter, perfekte Location, alle sind gut drauf, überall wird gelächelt und um die Wette gestrahlt.

Ich kann mich noch genau erinnern, dass ich mich (wieder einmal) hinter meiner Kamera versteckt hab‘, als Michaela den Trauungssaal betreten hat. Denn: Gänsehaut-Song, wunderschöne Braut in unglaublichem Kleid und der total gerührte Stefan. Da kann doch wirklich kein Auge trocken bleiben.

Mittlerweile ist die Hochzeit übrigens doch schon mehr als ein Jahr vorbei, die Hochzeitsfotos gefallen mir aber immer noch so gut, dass ich sie unbedingt herzeigen musste.Vor allem natürlich die Fotos vom Paarshooting im Schlosswäldchen – mit Schleier, coolem Rotkäppchen-Cape und gaaaanz viel Liebe! Die Fotos strahlen so viel Vertrautheit, Liebe und ein gutes Gefühl aus – genau, so wie die Hochzeit war. Locker, warmherzig, mit einem leichten Boho-Touch und schlichtweg ein wunderschöner Tag für das Brautpaar und ihre Gäste. Danke Michi und Stefan, dass ihr mich als eure Hochzeitsfotografin ausgewählt habt :)

Michaelas und Stefans Hochzeitsfotos

Brautkleid: Pronovias in Barcelona, Location: Privatschloss im Burgenland, Floristik & Dekoration: Blumen Trinkl in Loipersbach, Makeup & Haare: Friseur Ossi Eisenstadt, Ringe: 123 Gold