Wassermelone + Familienfotos

mit Julian, Lola und Markus
16. September ’17 (#familienfotos)

Als ich mich vor gut sechs Jahren in die Selbstständigkeit getraut und meine Website online gestellt hab‘, habe ich maximal an „Was ist in einem Jahr?“ gedacht. Niemals hätte ich mir ausgemalt, wie es so viele Jahre später ausschauen wird. Niemals darüber nachgedacht, welche Menschen ich in der ganzen Zeit kennenlernen werde und wen ich vielleicht sogar länger begleiten darf.

Lola, Markus und Julian gehören genau zu diesen Menschen. Mittlerweile müsstet sie ja auch schon kennen, zum Beispiel von den Familienfotos im Laxenburger Schlosspark. Ich durfte Lola und Markus kennenlernen, als Julian noch in Mamas Bauch war. Und jetzt fetzt er herum, mit Spielzeugautos und Plüschtieren im Gepäck und ich frag‘ mich, ob er beim nächsten Fingerschnipsen schon den Führerschein macht! ;’D

Lola und ich hatten eigentlich an eine Fotosession im Schnee gedacht. Familienfotos im Jänner. Dann war der Schnee so schnell da und wieder weg, dass wir dazu gar nicht mehr gekommen sind und so haben wir auf ein spätsommerliches Familienshooting im Helenental umgeplant. Bei der Schwechat, Füße im Wasser, Mitte August wird es ja so heiß sein… Und dann war es gar nicht heiß, hat nach Regenwetter ausgesehen, aber dementsprechend gab’s das allercoolste Fotowetter! Keine Menschenseele vor Ort, nur wir und dunstige Luft über der Schwechat…

Einmal rein ins kalte Wasser, bitte!