Julia & Hannes

Gemütliche Gartenhochzeit im Burgenland
20. April ’18 (#hochzeit)

Ich freu‘ mich gerade riesig, euch ENDLICH die Hochzeitsfotos von Julia und Hannes zu zeigen! Mittlerweile ist schon viel Zeit vergangen, immerhin haben die beiden im Juli 2017 geheiratet.

Julia hat mich über eine ganz liebe Kollegin gefunden. Und ich hab‘ mich im Vorfeld schon so auf die Hochzeit der beiden gefreut. Es hat nämlich ganz nach dem geklungen, was ich selbst am liebsten fotografiere. Es sollte ein gemütlicher Tag unter den engsten Freunden und der Familie sein, mitten im Grünen, die Hochzeit auf einer Wiese.

Ganz gemütlich beim Getting Ready von Hannes hat der Tag dann für mich begonnen. In einer schönen Location, mit einem richtig cool gestylten Schwiegerpapa und Accessoires wie die Taschenuhr, die ein Erbstück aus den 20ern ist. Dann ging’s für mich auch schon zu Julia, die sich komplett ruhig fertig gemacht hat. Ich glaub‘, ich war nervöser als sie! Und dann war’s auch schon so weit. Die ganze Hochzeitsgesellschaft ist von der Outdoor-Feierlocation zu Fuß zu einer Wiese spaziert. Mitten in der frischen Wiese, die Sonne im Rücken, haben sich Julia und Hannes dann ihr Ja-Wort gegeben.

Ich würde sagen, die Hochzeit hat inoffiziell unter dem Motto Gemütlichkeit stattgefunden, denn Julia und Hannes hat nicht einmal die riesige Gewitterwolke aus der Fassung gebracht. Sie hatten keinen Stress, dass vielleicht ihre Paarfotos sprichwörtlich ins Wasser fallen könnten, oder die Tafel, die outdoor im Hof aufgebaut war. Und gut war es: Kein einziger Regentropfen ist gefallen und wir haben eine superschöne Zeit bei unseren gemeinsamen Fotos verbracht.

Die gemütlichste aller Hochzeiten...

Location: Weinbau Wohlrab; Brautkleid: Rembo Styling von Atelier 7; Schuhe: Rachel Simpson von Heyday; Anzug und Schuhe: Drykorn und Franco Fedele von Sorelle Ramonda; Ohrringe: Marie Canning von Heyday; Torte: Die süße Sophie; Ringe: Götz; Ringkissen und Brauthandschuhe: DIY von Julias Cousin; Papeterie und Dekoration: DIY-Hochzeitsgeschenk von Julias Tante und Onkel mit Unterstützung von Freunden und Familie; Brautstrauß: Gärtnerei Schmidl, Videografie: lisanna.