Mias Taufe

Fotoreportage in Wien
9. Oktober ’14 (#taufe)

Vor einer guten halben Ewigkeit durfte ich die Taufe der kleinen Mia in Wien fotografieren. Vielleicht könnt ihr euch noch an sie erinnern: Ich hab’ im Jänner ihre zuckersüßen Newborn-Fotos geschossen. Bei ihrer Taufe im Frühjahr war sie schon so groß und für mich fast nicht mehr wiederzuerkennen – kaum vorstellbar, wie sie sich nun mittlerweile verändert haben muss!

Das Fest fand im neunten Bezirk in der Lichtental-Schubertkirche statt. Eine wunderschöne, edle Kirche – und noch dazu eine ganz besondere: Franz Schubert erhielt hier 1797 am selben Taufbecken wie Mia seine Taufe. Da es seine “Hauskirche” war, hat er viele Messen für sie geschrieben und einige davon auch selbst dirigiert. Eine richtige Ehre also, Mias heilige Taufe dort feiern zu dürfen! Das Becken befindet sich übrigens in einem sehr, sehr kleinem Raum, in dem gar nicht alle Gäste Platz hatten. Da auch noch ein gutes Plätzchen für die Fotos zu finden, war gar nicht mal so einfach!


Die Anmeldung für die Weihnachts-Minisessions ist vorraussichtlich nur mehr
bis 22. Oktober online. Danach wird es nur mehr Restplätze geben.

 

Alle Infos und zur Anmeldung geht es hier: Weihnachts-Minisessions 2019