Eva & Alex

Sonnenuntergang in Wien
19. März ’17 (#couple)

Im Jänner hab‘ ich mit Eva und Alex superspontan ein Abendlichtshooting am „Himmel“ in Wien gemacht – und kaum zu glauben, aber ich hab‘ euch bis jetzt die Fotos vorenthalten. Wo war ich da schon wieder in Gedanken?

Aber jetzt zu unserem Shooting: Ein paar Tage nachdem Dani und ich am Neusiedlersee waren und einen der schönsten Sonnenuntergänge überhaupt gesehen haben, hat meine Wetter-App verraten, dass auch an diesem Sonntagabend ein perfektes Foto-Wetter stattfinden würde. Noch am Frühstückstisch (okay, uhrzeitmäßig vielleicht eher Brunchtisch) haben wir mit ein paar SMS und Anrufen mit Eva und Alex ausgemacht, dass wir uns wenige Stunden später treffen würden. Am Himmel, einer superschönen Wiese, die einen Blick über ganz Wien zeigt.

Gesagt, getan – kurze Zeit später saßen wir im Auto beim Parkplatz vor der Wiese. Es war irrsinnig windig und die Sonne noch nicht da, wo wir sie gerne haben wollten. Umso weiter die Sonne sich Richtung Horizont zieht, desto schöner ist das Licht – es wird von Gelb zu Orange und manchmal sogar zu Rot. Sieht man den Fotos eigentlich an, dass es eisig kalt war? Nein, oder? ;)

Eva, Alex, Sonne, Schnee, Wind und ein Coupleshooting